Die Neuesten Beiträge, Schmankerl & Liedbeiträge aus unserem Haus

Schmankerlseite

Capriccio in D-Dur

Tabea Wurmer, die Schülerin von Claudia Höpfl, spielt das Werk „Capriccio in D-Dur“ vom Komponisten Silvius Leopold Weiss auf ihrer Zither. Silvius Leopold Weiss (1687-1750) war ...

"Singa is unser Freud!"

Waldspaziergang

Der Anfang des Liedes in Text und Melodie reicht nach den Angaben des Münchner Volksliedforschers August Hartmann (1864-1917) ins 18. Jahrhundert zurück (Volksthümliche Weihnachtslieder in Bayer, Tirol und Land Salzburg gesammelt, Leipzig 1884, Nr. 84).

X
X