Auzinger Zwoag’sang – Sing, sing, sing, die Freuden is net gring!

Kurz nach ihrer Heirat fanden Toni und Christina Hillebrand heraus, das sie nicht nur in der Liab sondern auch mit ihren Stimmen wunderbar harmonieren. Mit viel musikalischem Feingefühl bringen sie selten gesungene Lieder zum Vortrag. Ganz besonders klingt es auch, weil sich die beiden in ganz eigener Weise mit Harmonika und Gitarre selbst einspielen und begleiten. Der Name „Auzinger“ leitet sich vom Gasthof Auzinger am Hintersee in der Ramsau ab, den die beiden in der 5.Generation weiterführen.
Wie bedanken uns bei der Christina und beim Toni für die wunderbare Aufnahme in der gmiatlichen Stubn. Das Lied entstammt aus der Feder von Kathi Greinsberger aus Fischbachau (Fischbachauer Sängerinnen) und ist im Fischbachauer Liederbüachl (vom Bayerischen Landesverein für Heimatpflege) veröffentlicht.

Notenblatt als PDF

X
X