Kloster Scheyern

Kammermusikwoche

für Volksmusikanten bis zum klassischen Musiker, für Anfänger bis zum Profi

Samstag, 30. Okt. – Freitag, 05. Nov. 2021

Kammermusikwoche für Liebhaber der klassischen Musik und der Volksmusik

Die alpenländische Musik bedient sich vorwiegend des Spektrums der klassischen Musik, sei es in der Melodieführung, sei es in der Taktwahl, sei es in der Dreiteilung des klassischen Menuetts und seiner Tonarten. Umgekehrt fügen auch klassische Komponisten häufig Themen aus der Volksmusik in ihre Werke ein. Wegen dieser „Verwandtschaft“ ist es der Münchner Schule ein Anliegen, in den Herbstferien wieder eine Kammermusikwoche anzubieten. Sieben Referenten für alle Instrumente eines klassischen Orchesters werden die jungen und erwachsenen Musikanten in die Welt der Kammer- und Orchestermusik einführen, in Stil, Rhythmus, Interpretation, Zusammenspiel, lebendig und anspruchsvoll. Es bleibt aber noch Zeit für einen Ausflug, für Basteln und Werken, für die abendlichen Märchenstunden bei Kerzenlicht und fürs Abschlusskonzert.

Unsere Referenten

Ragnhild Kopp

Harfe, musikalische Leitung

Pia Janner-Horn

Violine,
Orchester

Anna Peszko

Klavier

Stefan Bohn

Cello,
Kontrabass

Erwin Gaulhofer

Blechblasinstrumente und
Betreuung der Holzbläser

Gabi Neumann

Blockflöte,
Betreuung Querflöte,
Stimmbildung

Inge Kiefer

Basteln,
textiles Werken,
Märchen

Impressionen

Teilnehmergebühr

Kursgebühr & Rahmenprogramm

Erwachsene                                                    € 180
Jugendliche unter 18 Jahren,
Auszubildende und Studierende               € 130

Unterkunft (Übernachtung und Vollpension)

Erwachsende                                                  € 330

Jugendliche unter 18 Jahren,
Auszubildende und Studierende                € 295
Einzelzimmerzuschlag                                  € 100
Verpflegung für Auswärtswohnende         € 190

10% Geschwisterermäßigung ab dem 2. Kind

Tagesablauf

Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt mit der 3G-Regel. Bitte zeigen Sie bei Ankunft Ihren Test-, Impf- oder Genesenennachweis vor. Getestete Personen müssen im Lauf der Woche alle 72 Stunden einen neuen Testnachweis vorbringen. Für weitere Fragen stehen wir IHnen selbstverständlich gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Rufen Sie uns gern an oder schreiben Sie uns unter volkskultur@volkskultur-musikschule.de.

Anmeldung

Sie können sich hier online anmelden, oder uns das Anmeldeformular im Flyer per Post zusenden.

Das Anmeldeformular senden Sie bitte an volkskultur@volkskultur-musikschule.de oder per Post an Münchner Kreis für Volksmusik, Lied und Tanz e.V. | Mauerkircherstr. 52 | 81925 München.

 

Veranstalter

Münchner Kreis für Volksmusik,
Lied und Tanz e.V.
Münchner Schule für Bairische Musik,
Wastl Fanderl Schule

Bezahlung

Die Seminarteilnehmer erhalten nach Beendung des Seminares eine Rechnung.

Haftung

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Der Veranstalter übernimmt bei Unfällen keine Haftung!

 

X
X